Kepler Sternwarte Linz

Die aktuelle Situation in der COVID-Pandemie erlaubt derzeit die Durchführung von Sternführungen, jedoch nur mit Voranmeldung per E-Mail (Information und Anmeldung )

Die nächsten öffentlichen Monatsversammlungen und Vorträge, als Präsenzveranstaltung im Wissensturm der VHS-Linz, finden Sie HIER.

Die Clubabende am Donnerstag finden derzeit als Online-Meeting und bei Schönwetter vor der Kepler Sternwarte Linz statt.

Für die Vereinsleitung: Günther Martello (Obmann)   

Der astronomische Verein "Kepler Sternwarte Linz" wurde bereits 1947 von einer astronomiebegeisterten Linzer Gruppe unter dem Namen "Linzer Astronomische Gemeinschaft" gegründet und hatte schon damals das Ziel eine Sternwarte zu errichten. Die Sternwarte wurde im Jahr 1983  mit Vereinsmitteln gebaut und steht seither als astronomische Volksbildungseinrichtung den LinzerInnen zur Verfügung. Als Mitglied im Rahmen des OÖVolksbildungswerkes  ist es das Anliegen des Vereins astronomisches Wissen in möglichst weiten Bevölkerungskreisen zu verbreiten. Der laufende Betrieb erfolgt zur Gänze durch Vereinsmitglieder ehrenamtlich in ihrer Freizeit.

Zu finden sind wir an folgender Adresse:

Kepler Sternwarte Linz
Sternwarteweg 5
A-4020 Linz
Kontakt:
Telefon: +43 (0)680 120 48 49
e-Mail: info@sternwarte.at
Die im Jahr 1990 auf Johannes Kepler Sternwarte benannte Sternwarte, mit dem computergesteuerten 50 cm-Spiegelteleskop, ist am Linzer Freinberg in der Nähe des Senders zu finden (Lageplan bei Google Maps). Von den Bushaltestellen Froschberg (Linien 17, 19, 26 und 27 der Linz Linien) oder Leondingerstr. (Linien 45, 45a, 46) ist sie in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. 

KEPLER STERNWARTE LINZ - "DEIN PARTNER IM ALL":

Mo, 11.7.2022, 19:30-21 Uhr "JOHANNES KEPLER UND DIE NATURWISSENSCHAFT" - Vortrag von Erich Meyer im Kepler Salon


Mehr Infos HIER

Quod erat demonstrandum - das Beweisfoto das Herbert Raab am 24.6.2022 um 3 Uhr 58 in der früh gelungen ist.


Konstellation 24.6.2022 um 3 Uhr 58 früh - Ein KLICK AUF OBIGES BILD öffnet in einem neuen Fenster ein größeres detailreicheres Bild.

Die Planetenreihe vom 24.6.2022 früh. Merkur ist (wie erwartet war) nicht zu sehen (auch wenn man mit viel Phantasie und etwas gutem Willen in den Original RAW-Files vielleicht ein Pünktchen an der richigen Stelle zu erkennen glaubt), der Rest der freisichtigen Planeten ist "in der richtigen Reihenfolge aufgefädelt". Aufgenommen mit einer Canon EOS M50 bei ISO 100, Belichtungszeit 3 Sekunden, 10mm Fischauge, f/4.0. Herbert hatte großes Wetterglück - was man auf dem Bild nicht sieht: Hinter seinem Rücken hatte sich schon ein gewaltiger Gewitterturm aufgebaut, durch den alle paar Sekunden Blitze zuckten. Aber der Osthorizont war halt glücklicherweise noch klar.

Besonders schöne Planetenkonstellation: In der Morgendämmerung stehen von 23. bis 26. Juni dieses Jahres alle freiäugigen Planten + Mond (und auch die Sonne) "in der richtigen Reihenfolge" am Himmel. Also Sonne - Merkur - Venus - Mond - Mars - Jupiter - Saturn. Am schönsten ist die Konstellation am 24. Juni, da steht die Mondsichel mittig zwischen Venus und Mars. Merkus wird wohl nur im Feldstecher sichtbar sein.


Konstellation 24.6.2022 - Screenshot Stellarium - Herbert Raab


Rückblick auf den Vortrag im Wissensturm, Montag 16. Mai 2022, 19Uhr30: “Astrofotografie - Bildkalibrierung", Daniel Nimmervoll

Rückblick Monatsvortrag: “Katharina Kepler - die schwäbische Hexenmutter“ - Montag 25. April 2022

Rückblick Monatsvortrag: “Die Himmelsscheibe von Nebra“ - Montag 28. März 2022

Rückblick Vortrag 28.02. 2022 - “Eine astronomische Reise durch die Zeit“ - Dr. Julia Weratschnig

Rückblick Generalversammlung 24. Jänner 2022

75 Jahre Jubiläumskalender

Mit e-mailadresse anmelden, unter gemeinnützigen Organisationen "Kepler Sternwarte Linz" auswählen, fertig.
Mit jedem Einkauf unterstützen Sie unseren Verein.

PDF-DOWNLOAD: ANLEITUNG FÜR DAS UNTERSTÜTZUNGSPROGRAMM

Bei unserem Linzer Sponsor
https://teleskop-austria.at
(Inh.: Lajos Szantho)
bekommen alle Mitglieder des Vereins Kepler Sternwarte Linz
bis zu 10 % Rabatt!
Celestron-Generaldistributor für Österreich 
Mitglieder des Vereins Kepler Sternwarte Linz erhalten bei Teleskop-Service
bis zu 10 % Rabatt!
Der Verein Kepler Sternwarte Linz dankt weiters der Firma
  MaG Informationsdesign GmbH  
für die freundliche Unterstützung bei der technischen Realisierung dieser Seiten.
Folgen Sie uns auf YouTube, und Facebook. Alle Rechte vorbehalten Kepler Sternwarte Linz