Kepler Sternwarte Linz

Die aktuelle Situation in der COVID-Pandemie erlaubt derzeit die Durchführung von Sternführungen, jedoch nur mit Voranmeldung per E-Mail (Information und Anmeldung )

Die nächsten öffentlichen Monatsversammlungen und Vorträge, als Präsenzveranstaltung im Wissensturm der VHS-Linz, finden Sie HIER.

Die Clubabende am Donnerstag finden derzeit als Online-Meeting und bei Schönwetter vor der Kepler Sternwarte Linz statt.

Für die Vereinsleitung: Günther Martello (Obmann)   

Der astronomische Verein "Kepler Sternwarte Linz" wurde bereits 1947 von einer astronomiebegeisterten Linzer Gruppe unter dem Namen "Linzer Astronomische Gemeinschaft" gegründet und hatte schon damals das Ziel eine Sternwarte zu errichten. Die Sternwarte wurde im Jahr 1983  mit Vereinsmitteln gebaut und steht seither als astronomische Volksbildungseinrichtung den LinzerInnen zur Verfügung. Als Mitglied im Rahmen des OÖVolksbildungswerkes  ist es das Anliegen des Vereins astronomisches Wissen in möglichst weiten Bevölkerungskreisen zu verbreiten. Der laufende Betrieb erfolgt zur Gänze durch Vereinsmitglieder ehrenamtlich in ihrer Freizeit.

Zu finden sind wir an folgender Adresse:

Kepler Sternwarte Linz
Sternwarteweg 5
A-4020 Linz
Kontakt:
Telefon: +43 (0)680 120 48 49
e-Mail: info@sternwarte.at
Die im Jahr 1990 auf Johannes Kepler Sternwarte benannte Sternwarte, mit dem computergesteuerten 50 cm-Spiegelteleskop, ist am Linzer Freinberg in der Nähe des Senders zu finden (Lageplan bei Google Maps). Von den Bushaltestellen Froschberg (Linien 17, 19, 26 und 27 der Linz Linien) oder Leondingerstr. (Linien 45, 45a, 46) ist sie in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. 

KEPLER STERNWARTE LINZ - "DEIN PARTNER IM ALL":


Rückblick auf den Vortrag von Pierre Leich (12.9.2022) „Johannes Kepler und die copernicanische Wende“

TERMINVORSCHAU für Oktober 2022

!!! 1.10.2022 LANGE NACHT DER MUSEEN & INOMN (International Observe the Moon Night der NASA) Um Unterstützung seitens der Vereinsmitglieder wird dringend gebeten ( Helfer, Sachspenden: Aufstriche, Kuchen, Getränke ….) Meldung an info@sternwarte.at Beginn 18:00 Uhr Ende 1:00 Uhr Vorverkauf der Karten ab sofort möglich (E-Mail für Terminvereinbarung an martello@sternwarte.at )





!!! 8.10.2022 > VEREINSAUSFLUG zur Volkssternwarte Passau ( http://sternwarte-passau.de ) und zur Sternwarte Gaisberg (http://observatorium.at) !!! Um dringende Anmeldung via e-mail wird gebeten unter: info@sternwarte.at



Für jene die nicht am Ausflug teilnehmen können gibt es ein Alternativprogramm im AEC 8.10.2022 > Thementag: 60 Jahre ESO Da die Zeiten und Themen noch nicht ganz fix sind empfiehlt es sich auf der Webseite des AEC die aktuellen Infos dazu abzurufen: https://ars.electronica.art/center/de/themenmonat-astronomie/

17. 10. 2022 VHS-Wissensturm, 19Uhr 30, Monatsversammlung- Vortragender: Gernot Grömer Thema: Space Debris. Unser langjähriges Vereinsmitglied Gernot spricht über das spannende Projekt Adler-1, der Satellitenmission des österreichischen Weltraumforums zum Aufspüren von Weltraummüll.




!!! 20.10.2022,18 Uhr im AEC: Eröffnung der 75 Jahre Jubiläumsausstellung der Kepler Sternwarte Linz
“75 Jahre Public Outreach – astronomische Volksbildung in Linz“



21.10.2022, 17.30 Deep Space Lecture im AEC: Wiege des Lebens und Gefahr aus dem Weltall – Vortragender:Christian Koeberl
Einschläge außerirdischer Körper auf der Erde zählen zu den spektakulärsten und energiereichsten geologischen Prozessen, die wir kennen. Die Erkennung von Einschlagskratern auf der Erde ist aufgrund aktiver geologischer Prozesse schwierig und erfordert detaillierte Untersuchungen. Große Einschläge hatten Auswirkungen auf die geologische und biologische Entwicklung auf der Erde – von den Frühphasen des Lebens bis hin zum Aussterben der Saurier. Erfahren Sie an diesem Abend von Christian Köberl, österreichischer Geochemiker, Universitätsprofessor für Impaktforschung und planetarer Geologie an der Universität Wien, mehr über größten und wichtigsten Meteoriteneinschläge auf der Erde.

Wochenende 22/23.10. im AEC mit Beteiligung der Kepler Sternwarte Linz

Ausstellungsbetreuung “75 Jahre Public Outreach – astronomische Volksbildung in Linz“ durch Mitglieder der Kepler Sternwarte Linz
jeweils SA 23.10. und SO 24.10.
11:30 30 Min DSLecture Milchstraße Teil 1, Erich Meyer, DeepSpace Andreas Bauer
13:30 30 Min DSLecture Milchstraße Teil 2, Erich Meyer, DeepSpace Andreas Bauer

22. und 23. Oktober, SA und SO – 4 teiliger ASTRONOMIE EINSTEIGERKURS mit Günther Truhlar und Markus Hoflehner (Kepler Sternwarte Linz) - nur für angemeldete Teilnehmer! Anfragen bezüglich noch freier Plätze unter: kurs@sternwarte.at
Beginn jeweils 10 Uhr Einheit 1 + 2 am Samstag, Einheit 3 + 4 am Sonntag

25.10.2022 - Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis vor dem AEC (10 Uhr – 12 Uhr 30)

ESERO Austria Wochenende im AEC Samstag, 29.Oktober 2022 Sonntag, 30.Oktober 2022
Seit dem Einzug von ESERO (European Space Education Resource Office), einem Projekt der Europäischen Weltraumagentur ESA zur Förderung der Jugend in naturwissenschaftlichen Bereichen, gibt es für die nächste Generation der Wissenschaftler*innen und Astronaut*innen mehr Möglichkeiten denn je, ihrer Kreativität und Wissbegierde nachzugehen. Mit den ESERO Austria während der Herbstferien begibt man sich auf eine Reise durch das Universum und die Raketenwissenschaft: Familien besuchen den Nachbarplaneten Mars, entdecken Baustoffe für die Raumfahrt, bauen solarbetriebene Käfer und lernen Bärtierchen, die außergewöhnlichsten tierischen Astronauten, kennen.
Details siehe: https://ars.electronica.art/center/de/themenmonat-astronomie/


Rückblick auf den Vortrag von Erich Meyer im Kepler Salon (11.7.2022) "JOHANNES KEPLER UND DIE NATURWISSENSCHAFT"

Rückblick auf die Planetenkonstellation vom 24.6.2022

Rückblick auf den Vortrag im Wissensturm, Montag 16. Mai 2022, 19Uhr30: “Astrofotografie - Bildkalibrierung", Daniel Nimmervoll

Rückblick Monatsvortrag: “Katharina Kepler - die schwäbische Hexenmutter“ - Montag 25. April 2022

Rückblick Monatsvortrag: “Die Himmelsscheibe von Nebra“ - Montag 28. März 2022

Rückblick Vortrag 28.02. 2022 - “Eine astronomische Reise durch die Zeit“ - Dr. Julia Weratschnig

Rückblick Generalversammlung 24. Jänner 2022

75 Jahre Jubiläumskalender

Mit e-mailadresse anmelden, unter gemeinnützigen Organisationen "Kepler Sternwarte Linz" auswählen, fertig.
Mit jedem Einkauf unterstützen Sie unseren Verein.

PDF-DOWNLOAD: ANLEITUNG FÜR DAS UNTERSTÜTZUNGSPROGRAMM

Bei unserem Linzer Sponsor
https://teleskop-austria.at
(Inh.: Lajos Szantho)
bekommen alle Mitglieder des Vereins Kepler Sternwarte Linz
bis zu 10 % Rabatt!
Celestron-Generaldistributor für Österreich 
Mitglieder des Vereins Kepler Sternwarte Linz erhalten bei Teleskop-Service
bis zu 10 % Rabatt!
Der Verein Kepler Sternwarte Linz dankt weiters der Firma
  MaG Informationsdesign GmbH  
für die freundliche Unterstützung bei der technischen Realisierung dieser Seiten.
Folgen Sie uns auf YouTube, und Facebook. Alle Rechte vorbehalten Kepler Sternwarte Linz