Aktuelles von der Beobachtungsstation Gramastetten
 2021

"Sonnenfinsternis-Jagd" am 10.6.2021


Die Wettersituation sorgte für viel Spannung


...... für einen Kaffe zwischendurch war in den Wolkenpausen genug Zeit.

Zum Einsatz kamen ein 90mm Maksutov+DSLR und das kleine 40mm Ha-Lunt mit Handy

Die DSLR Aufnahmen


Die Handyaufnahmen

Unsere Kollegen in Linz hatten eindeutig weniger Wolken, wie wir via Livestrean am Handy nebenbei verfolgen konnten.


Erwin bei seinem Vortrag im Livestream von der Johannes Kepler Sterwarte Linz


Aufnahmeserie: Gerhard Storch

So eine spannende und erfolgreiche Finsternisjagd um die Mittagszeit macht hungrig ... 
...... was lag daher naher als auf der Aussenstelle, in traumhafter Umgebung, eine kleine abschließende Grillerei zu starten ;-)

BEOBACHTUNGANACHT 3.September 2021

Erwin via SLACK: 3. Sep. um 16:07 Uhr
Ich werde heute ab ca. 19:00 in Gramastetten sein um wieder eimal einen Beobachtungsabend zu machen. Wenn jemand Lust verspürt wieder einmal praktische Astronomie zu erleben ist gerne eingeladen mit rauf zu fahren.


Das Beobachtungssetting mit  dem 50cm DobsonTeleskop


Erwin in "seinem Reich"

"Ich hatte 3 Gäste am 3. September und gemeinsamr beobachteten wir die der Jahreszeit entsprechenden Klassiker.
Die Beobachtungsnacht gestern war echt genial. Gegen Mitternacht war Jupiter so toll zu beobachten, dass ich sogar an seinen Polregionen Stürme beobachten konnte. Die Spiralarme von M51 waren toll zu erkennen. M13 mit der Hintergrundgalaxie NGC 6207. Auch Exoten des Minkowski Kataloges habe ich beobachtet.
Auch heute werde ich wieder nach Gramastetten fahren und unser wunderbahres Hobby leben. Kommt mit, wenn ihr Lust habt, es zahlt sich aus!"

ZURÜCK 


ZURÜCK  --> WEITER (2021-Teil2)


 

Zurück zur Hauptseite
 

2021 Alle Rechte  Kepler Sternwarte Linz